Citroën ë-Jumpy - INTERNATIONAL VAN OF THE YEAR!

Citroën ë-Jumpy


Ë-Jumpy gewinnt den Titel "INTERNATIONAL VAN OF THE YEAR"!

Ë-JUMPY wird zum «INTERNATIONAL VAN OF THE YEAR » gewählt.

Der Citroën ë-Jumpy erhält den prestigeträchtigen Titel "International Van Of The Year 2021". Sein modernes Styling, der Komfort an Bord, die dynamischen Qualitäten und die Ladekapazität, kombiniert mit den Vorteilen der besten elektrischen Technologie, überzeugten eine Jury aus 24 unabhängigen Journalisten und Redakteuren von Zeitschriften, die sich auf leichte Nutzfahrzeuge (NFZ) spezialisiert haben.

Die Auszeichnung durch die Mitglieder der I-VOTY-Jury unterstreicht die Relevanz dieses auf die Energiewende ausgerichteten und an die Bedürfnisse der Profis angepassten Angebots.

Es ist das sechste Mal in der Geschichte dieser begehrten Auszeichnung, dass Citroën zum "International Van Of The Year" gewählt wurde.

Vielseitigkeit im Einsatz:
Profis haben die Wahl der Autonomie ihres Fahrzeugs, so dass es am besten an ihre täglichen Einsätze angepasst ist. Damit stehen zwei Autonomiestufen zur Verfügung, die den Grossteil der Bedürfnisse von Profis in diesem Segment abdecken, sei es für die Fahrt zu einer Baustelle, eine Lieferung oder den Personentransport: 230 km im WLTP-Zyklus mit einer 50 kWh-Batterie oder 330 km mit einer 75 kWh Batterie.

Fahrspass:
ë-Jumpy erhöht den Komfort insbesondere durch seine Fahrfreude und seine Geräusch- und Vibrationsfreiheit. Sein 100-kW-Motor ermöglicht es Ihnen, eine Geschwindigkeit von 130 km/h völlig flüssig zu erreichen, wobei das Drehmoment sofort beim Anfahren und ohne Schalten zur Verfügung steht. All das reicht aus, um in einem hektischen beruflichen Umfeld Gelassenheit zu finden.

Einfache Handhabung:
ë-Jumpy lässt sich ganz einfach aufladen, entweder über eine Haushaltssteckdose, über eine private oder öffentliche Installation (3 - 32A-Modus-Kabel an Wallbox) oder über das superschnelle Ladegerät einer öffentlichen Ladestation, mit dem 80 % der Batterie in
nur 30 Minuten wieder aufgeladen werden können. Der 7''de ë-Jumpy-Touchscreen ermöglicht den Zugriff auf die elektrischen Informationen des Fahrzeugs: Energiefluss, Verbrauchsstatistik, zeitversetztes Laden, thermische Vorkonditionierung.

Das Beste von Jumpy:
Es gibt keine Kompromisse bei den Funktionen, die bereits bei der Thermoversion das tägliche Leben von Profis erleichtern. Erhältlich in allen Formen mit 3 möglichen Längen und einer Höhe von 1,90 m für die Zufahrt zu allen Parkplätzen, sind Nutzlast und
Nutzlastvolumen sowie seine Modularität identisch mit der thermischen Version: bis zu 6,6 m3 Nutzlastvolumen, 1275 kg Nutzlast, 1,25 m Nutzlastbreite zwischen den Radkästen.

Jetzt vorbeikommen und den neuen Citroën ë-Jumpy testfahren! Wir freuen uns über Ihren Besuch.